Menü

An alle Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs und an ihre Eltern


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,


am Ende dieses Schuljahrs finden für alle Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs Prüfungen in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik statt. Die Aufgaben für die schriftlichen Prüfungen werden durch das Schulministerium zentral gestellt. Das heißt, alle Schülerinnen und Schüler in Nordrhein-Westfalen schreiben die Prüfung am selben Tag mit denselben Aufgaben.

Weiterlesen: Zentrale Prüfungen in der Jahrgangsstufe 10


Hier: Information gemäß Rundverfügung der Bezirksregierung Münster „Überwachung der Schulpflicht nach Auflösung der Schulbezirke“ vom 28. April 2009 und Überarbeitung/Ergänzung vom 07.10.2010, § 38 SchulG

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,
pflichtgemäß weise ich Sie/Euch mit diesem Schreiben auf den Inhalt der o. g. Rundverfügung hin. Danach sind alle Schülerinnen und Schüler, die zum Schuljahresende 2018/2019 die bisher besuchte Schule – in diesem Fall die Sekundarschule Telgte – verlassen (Beendigung der Schulpflicht in der Sekundarstufe I) und das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, weiterhin schulpflichtig (vergl. dazu § 38 Schulgesetz – SchulG auf Seite 2 dieses Schreibens).

Weiterlesen: Schulpflicht nach Abschluss der Sekundarschule


Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,  

das Kalenderjahr 2018 neigt sich dem Ende zu und als Schulleiterin nehme ich dies gerne zum Anlass, mich bei all jenen von Ihnen herzlich zu bedanken, die sich durch ihr Engagement und durch ihre vielfältigen Aktivitäten in besonderer Weise für unsere Schule eingesetzt haben.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Weiterlesen: Elternbrief Dezember 2018


Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir sind auch in diesem Schuljahr gut in das neue Schuljahr gestartet. In der 1. Schulpflegschaft im Schuljahr 18/19 wurden Frau Kahle erneut zur Vorsitzenden und Herr Seesing zum stellvertretenden Vorsitzenden der Schulpflegschaft gewählt.

Weiterlesen: Elterninformation - Oktober 2018


Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigten !

Schon neigt sich das Schuljahr dem Ende zu und die heiß ersehnten Sommerferien stehen vor der Tür.

Weiterlesen: Elterninformation - Juni 2018


Unter folgendem Link finden Sie nähere Informationen des Angebotes zur Language Academy (JG 6-9).

Info Language Academy

 

 


Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Ein herzliches Dankeschön an alle Schülerinnen und Schüler, Eltern, Helfer und Spender, die den Tag der offenen Tür auch in diesem Jahr zu einer interessanten, informativen und sehr wirksamen Veranstaltung haben werden lassen.

Im letzten Elternbrief war der Adventsgottesdienst noch für den Donnerstag vor den Ferien angekündigt, er findet jedoch auch in diesem Jahr am Freitag (22.12.17) statt. Für die Jahrgänge 8 und 9 beginnt er um kurz nach 8.00 Uhr, für die Jahrgänge 5-7 gegen 10.00 Uhr.

Herr Deniz Tonk hat in dieser Woche die Vertretung von Frau Blum-Willich im Bereich der Schulsozialarbeit übernommen. Wir freuen uns, dass Frau Berit Ahrens seit einigen Wochen den Unterricht im Fach Deutsch unterstützt. Herr Behringer hat uns bedauerlicherweise wieder verlassen, er hat eine Festeinstellung an einer Schule im südlichen Münsterland erhalten. 

Der Jahrgang 9 wird am Ende des 1. Halbjahres ein zweiwöchiges Praktikum in verschiedenen Betrieben in Telgte und Umgebung absolvieren.

Am 16.10.17 fand die 1. Schulkonferenz dieses Schuljahres statt. Über die getroffenen Beschlüsse möchte ich Sie an dieser Stelle informieren: Es wurden verschiedene Konzepte im zurückliegenden Jahr überarbeitet und verabschiedet, wie das Medienkonzept, das Inklusionskonzept und das Fortbildungskonzept für das Kollegium. Beschlossen wurde ein Elternbeitrag zu den Kopierkosten in Höhe von 3,- €uro, der zum 2. Halbjahr von den Klassenleitungen eingesammelt wird. Es werden aber dennoch Möglichkeiten gesucht, Kopien zu reduzieren. Dazu soll zukünftig der Versand der Elternbriefe nach Möglichkeit elektronisch erfolgen.

Auf Antrag der Lehrerkonferenz wurde das Angebot „Latein“ im Wahlpflichtbereich gestrichen, da es in den zurückliegenden Jahren nur von insgesamt 6 Schülerinnen und Schülern gewählt wurde und die Koordination der Stundenpläne sich als sehr schwierig gestaltete.

Mit Zustimmung der Schulkonferenz ist die Sekundarschule Telgte nun Teil des Netzwerkes Zukunftschulen NRW geworden. Hier arbeiten Vertreter/innen verschiedener Schulformen zusammen mit dem Ziel, die Übergänge von der Grundschule zur weiterführenden Schule und weiter auch in die Sekundarstufe II vorzubereiten und zu gestalten.

Für die Verwendung des Sponsorenlaufgeldes 2017 wurden bisher einige Vorschläge aus der SV und dem Kollegium eingebracht. Die Entscheidung fällt in der 2. Schulkonferenz in Abstimmung mit den verschiedenen Mitwirkungsgremien.

Die Eltern im Jahrgang 6 erhalten in Kürze die Zuweisung für den Wahlpflichtunterricht, der zum zweiten Halbjahr einsetzt.

Der Ergänzungsunterricht im Jahrgang 8 wird im zweiten Halbjahr mit einer zusätzlichen Stunde Englisch in allen Klassen und einer zweiten Unterrichtsstunde nach Wahl angeboten. Die Wahlzettel haben die Schülerinnen und Schüler über die Klassenleitungen bereits erhalten.

Am Freitag, den 22.12.17, endet der Unterricht um 13.15 Uhr.

Die Zeugnisausgabe am Ende des 1. Halbjahres ist am 02.02.18 nach der 3. Stunde.

Am 06.02.18 ist schulfrei, da das Kollegium an einem schulinternen Fortbildungstag teilnimmt. Für diesen Studientag erhalten die Schülerinnen und Schüler Aufgaben, die zu Hause zu erledigen sind.

Für das zweite Schulhalbjahr sind verschiedene Projekte, insbesondere im Bereich der schulischen Gesundheitsförderung und Gesundheitsprävention, geplant. Über die genauen Projekte werden die Eltern der jeweiligen Jahrgangsstufen gesondert informiert. Beispielhaft können an dieser Stelle genannt werden: Fair Mobil für Klasse 6, Prävention von sexuell übertragbaren Krankheiten im Jahrgang 7, ein Erste-Hilfe-Lehrgang für die Jahrgangsstufen 7 und 8 sowie Sucht- und Drogenpräventionsprojekte in den Stufen 8 und 9. Für den Jahrgang 9 wird es darüber hinaus eine Aufführung des TheaterTills geben (Gewaltprävention), diese Aufführung ist im Januar geplant.

Auch in diesem Jahr haben sich erfreulich viele Eltern für die Teilnahme an einer Fachkonferenz interessiert. Leider musste eine Auswahl in der Schulpflegschaft getroffen werden, da das Schulgesetz zwei beratende Elternvertreter/innen pro Fachkonferenz vorsieht:

Fach/Vorsitzende/r

Elternvertreter/in

Klasse

Deutsch:

Frau Ebbefeld,

Antje Heumann

Gudula Schade

5c

9d

Mathematik:

Frau Pappert,

Andreas Inckmann

Rainer Stevens

5c

8b

Englisch:

Frau Gondermann

Marion Schulte

Rezearta Shtojnaj

5c

8b

Gesellschaftslehre

Herr Abdul Hamid,

Angelika Klinge-Fischer

 

6b

 

Religionslehre/Philosophie

Frau Wübbolt,

 

Dirk Gertzen

 

5b

Musik

Frau Giebel

 

Inga Altefrohne

 

5b

Arbeitslehre Wirtschaft

Frau Velske-Beimesche

Gudula Schade

Andrea Austrup

9d

9d

Französisch

Frau Hemann

Annette Tilbeck

Andrea Austrup

9c

9d

Naturwissenschaften

Frau Hägerbäumer

Robert Holtwick (Deppe)

Eva Düttmann

9a

6d

Technik

Herr Erd

 

Benedikt Seesing

 

7b

Darstellen und Gestalten

Frau Frohnert

 

Martina Gerlach

 

7b

 

Das Kollegium und die Schulleitung bedanken sich auf diesem Wege für Ihre Unterstützung und für die gute Zusammenarbeit.

Wir wünschen allen ein gesegnetes und erholsames Weihnachtsfest und ein gutes und

erfolgreiches Jahr 2018.

 

Mit freundlichen Grüßen

Inge de Lange

 (Schulleiterin)


Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

die Schulkonferenz der Sekundarschule Telgte hat sich am 20.04.15 für ein Handynutzungsverbot ausgesprochen. 

Weiterlesen: Handynutzungsvereinbarung