Menü

Neuigkeiten aus der Sekundarschule an der Marienlinde

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

es sind seltsame Zeiten, die derzeit unser ganzes Leben auf den Kopf stellen.

Das Coronavirus hat die Welt weiterhin im Griff. So beeinflusste und beeinflusst es natürlich auch massiv das Leben und Lernen an unserer Schule, das wochenlange Distanzlernen nur über PC, Laptop oder Smartphone, der Wegfall vieler sozialer Kontakte, fehlende Strukturen, Bewegungsmangel, Ängste und Unsicherheiten um nur einige Belastungen der letzten Monate zu nennen.

Und jetzt steht das Schuljahresende vor der Tür, die Schülerinnen und Schüler im Jahrgang 10 erhalten in der kommenden Woche ihre Abschlusszeugnisse.

Herzlichen Glückwunsch an alle Schulabgänger!

Weiterlesen: Elterninformation Juni 2020


Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

mit diesem Elternbrief möchte ich Sie heute kurz über die Planung bis zu den Sommerferien informieren. Der tägliche Untericht beträgt für die aufgeführte Jahrgänge 4 Unterrichtsstunden. Die Termine entnehmen Sie bitte der angehängten Liste.

Weiterlesen: Elterninformation 14.05.2020


Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

mit diesem Elternbrief möchte ich Sie heute kurz über die in der kommenden Woche vorgesehenen Schritte zur Wiederaufnahme des Unterrichts für weitere Schülerjahrgänge informieren.

Wir starten in der kommenden Woche am Montag, 18.05.2020 mit den Jahrgängen 5 und 8.

Die Schülerinnen und Schüler der Teilgruppe 1 haben Unterricht von der 1. bis zur 4. Stunde (Ende gegen 11.20 Uhr). Die Teilgruppe 2 der jeweiligen Klasse kommt zu 10.00 Uhr in die Schule und hat bis 13.20 Uhr Unterricht.

Weiterlesen: Elterninformation 13.05.2020


Elterninformation Aktualisierung 01.05.2020


Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Wiederaufnahme des Unterrichts erfolgte zum 23.04.2020 für die Schülerinnen und Schüler im Jahrgang 10 mit sechs Unterrichtsstunden pro Tag und läuft erfolgreich.

Für alle anderen Schülerinnen und Schüler sollte es eigentlich am vergangenen Mittwoch eine Entscheidung des Landes geben. Diese Entscheidung wurde auf den 06.05.2020 vertagt, Sie haben es gestern vielleicht in den aktuellen Nachrichten schon gehört.

Weiterlesen: Elternbrief 01.05.2020


Elterninformation 

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die (teilweise) Wiederaufnahme des Unterrichts erfolgt zum 23.04.2020 für die Schülerinnen und Schüler im Jahrgang 10. Für alle anderen Schülerinnen und Schüler ist der Wiederbeginn noch nicht klar. Die Aufgaben stehen seit heute auf der homepage. Für die engagierte Begleitung beim „Homeschooling“ der letzten Wochen möchten wir uns bei Ihnen als Eltern ganz herzlich bedanken.

Weiterlesen: Elternbrief 22.04.2020


Liebe Eltern und Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 10,

hoffentlich sind Sie und seid Ihr den letzten Wochen gesund geblieben und konnten die Zeit gut überbrücken. Diese Zeit fordert uns viel Geduld und Verzicht ab. Die momentane Situation ist für uns alle ungewohnt und eventuell auch belastend, wir alle vermissen die üblichen Kontakte. Sollte sich die momentane Lage für Einzelne aus der Schulgemeinde besonders belastend anfühlen, bieten wir gerne als Anlaufstelle unsere Schulsozialarbeit an!

Im Folgenden möchte ich Ihnen die Informationen weiterleiten, die uns momentan zur Verfügung stehen:

UNTERRICHTSTEILNAHME VON SCHÜLERINNEN UND SCHÜLERN Jahrgang 10 (15. Schulmail)

Weiterlesen: Elternbrief JG10 -20.04.2020


Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

alle außerunterrichtlichen schulischen Veranstaltungen sind abgesagt.

In Absprache mit Hernn Seesing, dem Vorsitzenden der Schulpflegschaft werden Pflegschaften, Konferenzen und Informationsabende jeglicher Art abgesagt, wir werden Mitte Mai bis Ende Mai diese neu terminieren, wenn sie denn überhaupt in diesem Schuljahr noch stattfinden können.

Bisher hat die Landesregierung bekannt gegeben, dass der Unterricht am 4. Mai 2020 schrittweisewiederaufgenommen wird. Wie das aussehen soll, ist noch nicht bekannt.

Eine Ausnahme bilden die Schülerinnen und Schüler im Jahrgang 10, diese sollen ab Donnerstag, den 23.04.2020, wieder in Teilgruppen beschult werden, mit dem Ziel die Zentralen Abschlussprüfungen 10 vorzubereiten. Für diese Schülerinnen und Schüler gilt, das Einhalten der bisher erlernten Hygieneregeln (Abstand von 2 m halten, regelmäßig Hände waschen, Husten in die Armbeuge, keinen Körperkontakt, etc.). Schülerinnen und Schüler, die diese Regeln nicht strikt befolgen, können aus Sicherheitsgründen nicht beschult werden.

Weiterlesen: Elternbrief vom 17.04.2020


An alle
Eltern und Erziehungsberechtigte

page1image49240256

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

 

das Ministerium für Schule und Bildung hat am 25. März 2020 entschieden, dass aufgrund des derzeit ruhenden Schulbetriebs in diesem Schuljahr keine Benachrichtigungen gemäß § 50 Absatz 4 Schulgesetz NRW („Blaue Briefe“) wegen Versetzungsgefährdung versandt werden. Dies betrifft den Jahrgang 9 und 10!

Weiterlesen: Elternbrief 30.03.2020


Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Schule bleibt ab Mittwoch, den 18.03.2020 vorübergehend bis zum Ende der Osterferien geschlossen. Alle schulischen Veranstaltungen sind abgesagt. Auch das Praktikum der Schülerinnen und Schüler aus der Klasse 9 nach den Osterferien.

Weiterlesen: Elternbrief vom 17.03.2020