Menü

Weihnachtsmusical an der Sekundarschule

Seit gut 8 Wochen probten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a unter Leitung der Musiklehrerin Gabi Giebel an dem Musical „Am Himmel geht ein Fenster auf“. Und am Montag vor den Weihnachtsferien konnte dann endlich auf der Bühne der Aula die Aufführung unter besonderen Coronabedingungen stattfinden. Die Schauspielerinnen und Schauspieler mussten ihr Spiel mit Masken vortragen, was dem Erfolg der ganzen Aufführung aber keinen Abbruch tat. Die eingeladenen Schülerinnen und Schüler der drei Parallelklassen waren begeistert und belohnten die Aufführung mit Standing Ovations.

Zur Bildergalerie

Der Inhalt des Musicals orientiert sich an der alten Tradition der Weihnachtsgeschichte, die von zwei Erzählerinnen kommentiert und erklärt wurde. Interessant ist das Stück durch unzeitgemäße Zwischenstücke, die das Spiel um Maria und Josef unterbrachen. So kommen aktualisierende Versatzstücke vor, wie z.B. ein Handy und eine Sekretärin für Herodes, oder die Heiligen Drei Könige, die als Direktoren der Orient-Bank auftreten und einen Laptop nutzen. Und trotzdem ist vom Stall und von Ochs und Esel die Rede. Das Altvertraute mischt sich ein und wirft gleichzeitig kontrastreiche Schlaglichter auf unsere Zeit mit Assoziationen zu Hungersnöten, Flüchtlingen und Grausamkeiten des Krieges.

Nicht zuletzt lebt dieses Musical von der schmissigen Musik, die sich an poppigen Sounds und gefühlvollen Balladen orientiert. Auch wenn einige der darstellenden Schülerinnen und Schüler so aufgeregt waren, dass sie am liebsten gar nicht aufgetreten wären, waren sie von dem Erfolg und dem lang anhalten Applaus so begeistert, dass sie sofort nach einem neuen Musical fragten.

 

Mittwoch, 01.02.2023 - 19:00 Uhr
Klassenpflegschaft JG 9/10
Donnerstag, 02.02.2023 - 19:00 Uhr
Klassenpflegschaft JG7/8
Freitag, 03.02.2023 - 20:00 Uhr
Schulskifahrt JG8/9
Montag, 20.02.2023 - 00:00 Uhr
Rosenmontag bewegl. Ferientag